Donnerstag, 22. Oktober 2009

Let's kotz again! Style Boutique für DS ist da!


Uns reicht es. Wir fordern: "MyPony: Raus aus dem Stall, rein in die Salami" und "Happy Tierarztpraxis: Einschläferungs-Edition"!

Der DS avancierte in den letzten Monaten tatsächlich zu einem Produkt der Schande. Männer können sich mit dem Ding nicht mehr sehen lassen, weil das Handheld nur noch mit billig zusammengeschusterten Kinderspielen oder Rentner-Frischhalte-Games assoziiert wird. Das haben wir nicht verdient.
Wir werden deshalb unsere zahlreichen DS-Handhelds verbrennen. Außer irgendjemand veröffentlicht umgehend folgende Titel:

1. Gehirntrainer: Mongo-Edition
Es gibt keine Fragen, Aufgaben oder Rätsel. Wenn man jedoch ins Mikro grunzt oder auf den Screen sabbert, wird man mit bunten Bildchen belohnt.
2. MyPony: Raus aus dem Stall, rein in die Salami.
Erklärt sich von selbst.
3. Professor Gayton und das Geheimnis der Mocca-Höhle
Ein Gag jagt den anderen und Witze gibt's auch.
4. Mario & Sonic bei der Behinderten-Olympiade
Anfrage an SEGA ist raus.
5. Pokemon: We apologize and pay your money back-Edition
Serie wird eingestellt und die Käufer kriegen ihre Kohle zurück.
6. Mario Fart DS
Ins Micro blähen und Punkte kassieren.
7. Happy Tierarztpraxis: Einschläferungs-Edition
Mit dem Stylus pieksen und einsargen.
8. Nintendocs
Textbearbeitung auf dem DS.
9. Mario & Luigi in Abschiebehaft
Wegen schwerer Drogendelikte werden die beiden Mitglieder des organisierten Verbrechens ausgewiesen.
10. Kasslervania: Richter Belmonts Kochstudio
Kassler, saure Zipfel und andere deutsche Speisen leicht gemacht.




Kommentare:

  1. Punkt 8 steht da nur um zu testen, wer sich das ganz durchgelesen hat, oder?

    AntwortenLöschen
  2. NintenDOCS nicht dogs >.<

    AntwortenLöschen