Freitag, 21. August 2009

Erbgut schädigende Todesschwadron im Ohr

Die Ohren bluten und ich möchte weinen. Nach zwei Minuten VIVA verstehe ich, warum die Menschheit vergehen muss.

Ich zittere immer noch vor Angst, Abscheu und Wut. In diesem desolaten Zustand war ich lange nicht mehr. 9/11 war genau so ein Tag. Als Mc Donalds den McRösti von der Karte nahm, verkümmerte ich ebenfalls zu einem Häufchen Elend und wollte das Haus nicht mehr verlassen. Mein bester Freund bastelte mir damals ein Imitat aus Hamburger Royal, Kartoffelrösti und Schinkenschmelzkäsezubereitung. Es war nicht dasselbe, aber die Geste gab mir Kraft.
Vor einigen Minuten sah ich erneut etwas grausam perverses, das mein Gehirn völlig überforderte. Das Musikvideo zu "Mi Corazon" von Jay Del Alma. Ich kann gar nicht beschreiben, wie viele moralische Grenzen dieses Machwerk überschreitet.
Ich will es aber dennoch versuchen: Stellt euch vor, eine einzige Person wäre für den Holocaust, 9/11 und das Verschwinden des McRösti verantwortlich. Danach würde sich außerdem rausstellen, dass diese Person seit 21 Jahren die eigene Tochter im Keller als Sexsklavin hält. Und jetzt stellt euch vor, dass ihr einen Babysitter braucht und euch zwischen dieser Person und Jay Del Alma entscheiden müsstet. Ich würde meine Kinder (wenn ich welche hätte) lieber dem 9/11-Holocaust-McRösti-Vergewaltigungsmonster anvertrauen.
Warum? Weil Jay del Alma sogar so weit ging, Heinz Rudolf Kunzes "Dein ist mein ganzes Herz" zu covern. Er integrierte den Refrain in spanisch und machte damit aus einem an sich schon schlimmen Lied ein Verbrechen gegen die Menschheit. Wenn ich über die Anschläge auf Mallorca lese, denke ich nicht an die ETA - ich denke an Jay Del Alma. Seine biologische Waffe namens "Mi Corazon" wird aber nicht nur dort mehrmals täglich eingesetzt. Genau das macht ihn schlimmer als Hitler oder Bin Laden.
Besucht den Link zum Videclip auf eigene Gefahr: KLICK

Kommentare:

  1. Der Link klappt bei mir nicht ... aber durühre geht. Naja, gut, dass ich hier in Kanada hocke, da muss ich mir sowas nicht wirklich antun ^^ Und meine spanischen Kollegen würden da wohl auch eher das kalte Kotzen kriegen und sagen, dass sie keine Spanier sind :D

    AntwortenLöschen
  2. Way of the Exploding Fist25. August 2009 um 20:59

    Alter, ist das Video scheiße! Das gibt's ja gar nicht.

    AntwortenLöschen